Brustverkleinerung in München

Hier finden Sie den passenden Chirurgen für Ihre Brustoperation


Um welche Behandlung geht es?
Wo suchen Sie einen Arzt
Oder rufen Sie uns an.

Kostenlose Beratung & Terminvereinbarung


  • 1,2
    Hervorragend
    Service Note
    ca 5.500 €

    pro Monat mtl.
    ab 103 €
  • 1,3
    Sehr gut
    Service Note
    ca. 6.075 €
  • 1,3
    Sehr gut
    Service Note
    ca. 6.075 €
  • Mehr Ärzte zeigen

    Brustverkleinerung München

    Frauen, die mit der Form oder Größe ihrer Brust unzufrieden sind, entscheiden sind oft für eine Brustverkleinerung. Aus diesem Grund gehört die Brustverkleinerung in München zu den häufigeren plastisch-ästhetischen Eingriffen. In vielen Fällen sind gesundheitliche Aspekte auch ausschlaggebend für eine Brustverkleinerung.

    Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen zum Thema Brustverkleinerung in München zusammengestellt.

    Voraussetzungen einer Brustverkleinerung

    Im Normalfall beträgt das Mindestalter für eine Brustverkleinerung in München 18 Jahre. Die Patientin muss im Idealfall körperlich und psychisch voll entwickelt sein. Sollte die Patientin eine Brustverkleinerung in jüngeren Jahren wünschen, muss geprüft werden, ob dies möglich ist. Gründe für eine Brustverkleinerung in München in jüngeren Jahren können starke psychische oder physische Belastungen sein.

    Eine weitere Voraussetzung für eine Brustverkleinerung in München ist, dass die Familienplanung schon abgeschlossen sein sollte. Grund dafür ist, dass sich nach der Schwangerschaft und Stillzeit das Drüsengewebe der Brust zurückbilden kann.

    Zudem müssen einige Wochen vor der Operation blutverdünnende Medikamente abgesetzt werden.

    Methoden einer Brustvergrößerung in München

    In München gibt es viele Fachärzte, die sich auf Brustverkleinerungen spezialisiert haben. Vor dem Eingriff untersucht der Arzt den Körperbau und die Anatomie der Brust, bevor er entscheidet, mit welcher Methode die Brust verkleinert wird. Da jede Brust unterschiedlich ist, kommt nicht jede Methode für jede Patientin in Frage.

    Brustverkleinerung in München: T-Methode

    Die Methode der Brustverkleinerung mit dem sogenannten T-Schnitt ist das Standardverfahren bei Brustverkleinerungen in München. Der Name der T-Methode kommt daher, dass die Schnittführung aussieht, wie ein umgedrehtes „T“. Da die Form auch einem Anker ähnelt, wird die Methode auch Ankermethode genannt.

    Der Schnitt folgt zunächst rund um den Brustwarzenhof. Danach werden weitere Schnitte senkrecht nach unten und in beide Seiten in der Brustunterfalte gesetzt. Nachdem der Arzt das überschüssige Gewebe entnommen hat, versetzt er die Brustwarze nach oben.

    Brustverkleinerung in München: Lejour-Methode

    Bei Patientinnen, die neben einer Verkleinerung der Brust auch eine Straffung wünschen, eignet sich am besten für die Lejours-Methode. Die Schnitte sind, bis auf den horizontalen Schnitt in der Brustfalte, identisch mit der T-Methode. Der Arzt schneidet also einmal um den Brustwarzenhof und setzt noch einen senkrechten Schnitt in Richtung der Brustfalte. Nachdem er das Gewebe entnommen hat, zieht er die Haut unterhalb der Brustwarze zusammen und strafft die Brust zugleich. Die Position der Brustwarze muss in der Regeln bei dieser Methode nicht verändert werden.

    Brustverkleinerung in München: Benelli-Methode

    Die Benelli-Methode ist eine Methode der Brustverkleinerung für Patientinnen, die nur eine geringe Verkleinerung der Brust wünschen. Bei dieser Methode wird ausschließlich ein Schnitt um den Brustwarzenhof gesetzt. So kann nur eine begrenzte Menge an Gewebe entnommen werden. Auch starke Veränderungen der Form kommen mit dieser Methode nicht in Frage. Der große Vorteil an der Benelli-Methode liegt in der narbenminimierenden Schnitttechnik. Durch das Zusammenziehen der Haut um den Warzenhof, entstehen kleine Fältchen. Diese sind in der natürlichen Struktur und Pigmentierung des Brustwarzenhofs jedoch nicht sichtbar.

    Kosten einer Brustverkleinerung in München

    Die Kosten für eine Brustverkleinerung in München sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Einige dieser Faktoren sind die Wahl des Arztes und der Klinik sowie der Aufwand des Eingriffs. Der individuelle Aufwand der Brustverkleinerung ist wiederum von den Wünschen der Patientin sowie den körperlichen Voraussetzungen abhängig. Grundsätzlich liegen die Kosten für eine Brustverkleinerung in München zwischen 5.500 Euro und 8.500 Euro.

    Da die Preise sehr unterschiedlich sind, empfiehlt es sich mehrere Ärzte zu vergleichen. Einen genauen Preis kann Ihnen der jeweilige Arzt in München erst nach einem Beratungsgespräch und einer Voruntersuchung nennen. Wenn Sie Beratungstermine bei mehreren Ärzten vereinbaren, können Sie nicht nur die Preise vergleichen, sondern auch schauen, bei welchem Arzt Sie sich am besten aufgehoben fühlen. Eine Brustverkleinerung sollte nur dann durchgeführt werden, wenn Sie dem Arzt vertrauen.

    Ärzte für Brustverkleinerung in München finden

    Auf Brustoperation-Vergleich.de finden Sie Ärzte in München, die eine Brustverkleinerung anbieten. Sie können diese nach Preis, Bewertung und Entfernung sortieren. Sollten Sie Hilfe dabei benötigen, den geeigneten Spezialisten in München zu finden, stehen wir Ihnen gerne kostenlos für eine telefonische Beratung zur Verfügung. Sie können uns auch gerne anrufen oder schreiben, wenn Sie allgemeine Fragen zum Thema Brustverkleinerung in München haben.

     

    Telefon: 0800 200 50 60

     



    Das sagen Patienten über Ärzte in München

    Anonym
    13.10.2017
    alles war herrvorragend

    Dr. Müller ist ein guter und netter Arzt. Ich habe mich gut beraten gefühlt und es hat alles hervorragend geklappt. Er hat mir Alternativen aufgezeigt und ich vertraue ihm.

    Gabi L.
    20.08.2017
    Klasse

    Top Klinik, super Hilfe von MediDate -> einfach perfekt! Der Doktor und sein Team haben mich in einem schönen Ambiente freundlich Empfangen, das Gespräch war sehr informativ und ich habe mich gut aufgehoben gefuhlt.

    Andrea G.
    24.10.2017
    spitze!

    Super Beratung keine warte Zeiten, und der Chirurg war sehr nett und machte ein sehr seriösen und erfahrenen Eindruck .... Kann es nur weiterempfehlen

    Sabine G.
    15.11.2017
    Eine sehr gute bildliche Erklärung

    Dr. med. Eder hat mir bei dem Gespäch eine sehr gute bildliche Erklärung gegeben und sein beruflicher Werdegang hat mich sehr überzeugt. ich bin gestresst in der Praxis angekommen und er hat mich trotzdem sehr gut aufgenommen und abgeholt.

    Johanna H.
    09.11.2017
    Ein sehr ausführliches Gespräch

    Mein Beratungsgespräch war sehr ausführlich und hat mir gut gefallen. Dr. med. Heitland ist sehr kompetent und er hat mir alles sehr verständlich erklärt.