#
Brustoperationen & Implantate
Günstige Preise
#
Persönlich von uns besucht
Ausgewählte Anbieter
#
Telefonisch oder Online
24/7 Termine vereinbaren
#
Bei Fragen für Sie da
Kostenlose Beratung

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Arztbesuche und medizinische Behandlungen sind weiterhin möglich, sodass der Betrieb in den meisten Kliniken und Praxen inklusive der Beratungen, Behandlungen und Operationen bis auf Weiteres fortgeführt wird. Hierbei werden die Hygienerichtlinien der Weltgesundheitsorganisation und des Robert Koch-Instituts eingehalten. Außerdem bieten Arztpraxen zunehmend die Möglichkeit an, ein erstes Beratungsgespräch kontaktlos per Telefon oder Videotelefonie durchzuführen.

Wenn Sie in den vergangenen Wochen Kontakt zu einer Person hatten, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde, in einem Risikogebiet waren oder an Symptomen des Coronavirus leiden, richten Sie sich nach den Angaben Ihrer lokalen Gesundheitsbehörde und wenden Sie sich für eine weitere Beratung telefonisch an Ihren Hausarzt.

Antworten auf die häufigsten Fragen zum Einfluss des Coronavirus auf Brustoperationen finden Sie hier: https://www.brustoperation-vergleich.de/ratgeber/brustoperation-und-coronavirus/.

Ihr Angebotsvergleich für plastische und ästhetische Chirurgie - so finanzieren wir uns

Ihr Vergleich für plastische und ästhetische Brustoperationen

Das Geschäftsmodell: Der Angebotsverleich auf www.brustoperation-vergleich.de ist für Sie als Kunden kostenlos, ein qualitativ hochwertiger Vergleich kostet jedoch Geld. Wie jedes andere Unternehmen müssen wir u.a. unsere Mitarbeiter bezahlen. Diese sind größtenteils in der Tarifrecherche, der Datenpflege und im Kundenservice tätig. Wir finanzieren uns über Marketingentgelte, die wir von den Anbietern im Falle einer erfolgten Operation erhalten. Wir verzichten bewusst auf eine „Listinggebühr“ oder ähnliches, damit für die teilnehmenden Ärzte kein Anreiz besteht, unnötig zu operieren. Eine Liste der am Vergleich teilnehmenden Ärzte – die zum Teil als Direktangebote, zum Teil über Klinikangebote oder über Vermitteln angezeigt werden – finden Sie hier.

Vorteile für Nutzer: CHECK24 verschafft seinen Nutzern mit wenigen Klicks einen Überblick über Preise und Leistungen und bietet den Kunden Orientierung bei der Angebotsvielfalt von ästhetischen und refraktiven Operationen.
Der Vergleich von Ärzten und deren Angeboten (direkt oder über Kliniken/Vermittler) ist einfach und unkompliziert. So sparen unsere Kunden bei einer Operation bis zu 3.000 €.

Neben dem Vergleichsrechner im Internet bieten wir an den Werktagen persönliche Kundenberatung per Telefon. Außerdem betreuen Sie unsere Kundenberater vom ersten Beratungsgespräch bis nach der Operation.

Fairer Wettbewerb: Vergleichsportale demokratisieren den Wettbewerb – für Verbraucher und für Unternehmen. Denn auf Vergleichsportalen punkten Anbieter mit guten Angeboten statt mit reiner Markenprominenz. Wir weisen neben dem Preis über 20 weitere Informationen rund um den Arzt und das Angebot aus, damit Sie sich bereits vor dem Beratungstermin ein umfassendes Bild machen können.

Deutschlandweite Marktabdeckung: Es liegt in unserem Unternehmensinteresse, einen Markt so vollständig wie möglich abzubilden. Eine breite Angebotsvielfalt macht uns als Vergleichsportal bei unseren Kunden erst glaubwürdig. Dennoch gibt es Kliniken oder Ärzte, die nicht in unseren Vergleichen angezeigt werden wollen. Über tagesaktuelle Listen sorgen wir auch hier für Klarheit und informieren unsere Kunden stets darüber, welche Anbieter Anbieter – direkt oder über Kliniken/Vermittler – an den Vergleichen an teilnehmen.

CHECK24 spricht des Weiteren Empfehlungen für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Fährt ein Kunde mit dem Mauszeiger über die Empfehlung, wird ihm detailliert und transparent begründet, wie diese zustande kommt.

Individuelle Filtermöglichkeiten: CHECK24 bietet Verbrauchern im heutigen Tarif- und Produktdschungel einen transparenten Überblick, den Kunden zusätzlich individuell anpassen können. Über detaillierte Suchmasken und zahlreiche Filtermöglichkeiten findet jeder Nutzer ganz einfach das für ihn passende Angebot.

Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken in Hamburg

Wählen Sie Ihren Beratungstermin

In dieser Praxis kostet die Erstberatung 49 €

Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken
Sprachen:
Mitglied in folgenden Fachverbänden
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie

Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie


Über Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken

Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie und Notfallmedizin. Seine bisherigen Schwerpunkte als Leitender Oberarzt im Krankenhaus St. Georg und Klinikum Harburg liegen auf dem Gebiet der ästhetischen Mikrochirurgie im Kopf-, Hals- und Brustbereich und dem Bereich der ästhetischen körperformenden Straffungsoperationen. Seine Leidenschaft für die plastische Chirurgie entdeckte er im Rahmen von Hospitationen während des Studiums in Kliniken in der Schweiz, England, Australien, Neuseeland und den USA. Nach der chirurgischen Grundausbildung in den Bereichen der Unfall-, Bauch- und Gefäßchirurgie entwickelte er seine Fähigkeiten auf dem Gebiet der plastisch-ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgie in einer der größten Abteilungen Norddeutschlands bei Dr. med. Elsner im Krankenhaus St. Georg und Klinikum Harburg. Dr. Jochen von Freyhold-Hünecken besitzt eine Weiterbildungsermächtigung der Ärztekammer im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und ist ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) und der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH).


Adresse

Dr. med. Jochen von Freyhold-Hünecken
Neuer Wall 72
20354 Hamburg

Servicenummer: 040 2 261 604 19




Praxisklinik am Rothenbaum

Praxisklinik am Rothenbaum
Heimhuder Str. 38
20148 Hamburg

Praxisklinik am Rothenbaum


  • §30 GewO - konzessionierte Klinik
  • 16 Belgebetten
  • DIN EN ISO 9001 Zertifizierung
  • Zentrale Lage

Details zur Klinik, in der die Brustvergrößerung mit Implantat stattfindet

Die Praxisklinik am Rothenbaum ist eine konzessionierte Privatklinik mit zwei modern ausgestatteten Operationssälen und zehn individuell gestalteten Patientenzimmern: vier Einzelzimmer, fünf Doppelzimmer und ein Mehrbettzimmer. Alle Zimmer entsprechen dem Standard eines hochwertigen Hotels, erfüllen jedoch gleichzeitig die funktionellen Erfordernisse einer modernen Klinik. Selbstverständlich sind alle Zimmer mit Kabel-TV, Radio, Direktwahltelefon am Bett, Internetzugang und persönlichem Safe ausgestattet. Die meisten Zimmer verfügen ferner über einen Balkon. Die Eingriffe werden entweder ambulant durchgeführt oder es schließt sich ein kurzer stationärer Aufenthalt an. Während Ihres gesamten Klinikaufenthaltes werden Sie von einem examinierten Fachpersonal individuell betreut. Die Praxisklinik am Rothenbaum ist ein OP-Zentrum für ambulante und stationäre Operationen im Zentrum von Hamburg. Niedergelassene Chirurgen können hier Operationsräume und das Anästhesieteam nutzen. Die Klinik ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.


Behandlung und Preise

Brustvergrößerung mit Implantat

Schnitttechniken
In der Brustfalte, um die Brustwarze und in der Achselhöhle
Nachsorge
Anzahl der Termine nach Bedarf
Dauer
ca. 1 Stunde
Heilung
ca. 7 Tage
ab 7.200 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 123 € / Monat

Implantatwechsel

Schnitttechniken
In der Brustfalte, um die Brustwarze und in der Achselhöhle
Nachsorge
Anzahl der Termine nach Bedarf
Dauer
ca. 1 Stunde
Heilung
ca. 7 Tage
ab 6.500 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 111 € / Monat

Brustwarzenkorrektur

Schnitttechniken
Nachsorge
Dauer
Heilung
ab 2.450 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 42 € / Monat

Bruststraffung

Schnitttechniken
T-Schnitt, I-Schnitt oder O-Schnitttechnik
Nachsorge
Anzahl der Termine nach Bedarf
Dauer
ca. 3 Stunden
Heilung
Büro- und nicht-körperliche Tätigkeit nach 2-3 Tagen möglich, körperlich leichte Tätigkeiten nach 14 Tagen
ab 7.500 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 128 € / Monat

Brustverkleinerung

Schnitttechniken
die T-Anker-Methode, I-Methode, L-Methode oder O-Methode
Nachsorge
Anzahl der Termine nach Bedarf
Dauer
ca. 3 Stunden
Heilung
Büro- und nicht-körperliche Tätigkeit nach 2-3 Tagen möglich, körperlich Arbeitsfähig nach 14 Tagen
ab 6.800 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 116 € / Monat

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Schnitttechniken
alle
Nachsorge
mehrere individuelle Nachsorgetermine
Dauer
1–2 Stunden
Heilung
gesellschaftsfähig nach 3–4 Tagen
ab 7.800 €
mehr Infos zur Behandlung

oder

Finanzierung

ca. 133 € / Monat


anrufen